Audi 100

1982-1990 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos




Der Audi 100
+ 1.1. Die Verwaltungsorgane und die Geräte
+ 2. Die technischen Charakteristiken
+ 3. Die Motoren
+ 4. Das System der Abkühlung
+ 5. Das Auspuffsystem
+ 6. Das Stromversorgungssystem
+ 7. Die Transmission
+ 8. Der Fahrteil
+ 9. Die Lenkung
- 10. Das Bremssystem
   10.1. Die technischen Charakteristiken
   10.2. Die Regulierung der Lage des Bremspedals
   10.3. Der Hauptzylinder der Bremse
   10.4. Der Bremsmechanismus des Vorderrads der Marke Teves
   10.5. Der Bremsmechanismus des Vorderrads der Marke GIRLING
   10.6. Die Bremsdisk
   10.7. Der Körper der Klammer und der Kolben
   10.8. Der Trommelbremsmechanismus des Hinterrades
   10.9. Die Bremstrommel
   10.10. Der Radbremszylinder
   10.11. Der Scheibenbremsmechanismus des Hinterrades
   10.12. Der Regler des Drucks
   + 10.13. Die stojanotschnyj Bremse
   10.14. Das Antiblocksystem der Bremsen (ABS)
   10.15. Prokatschka des Bremssystems
+ 11. Die Karosserie
+ 12. Die elektrische Ausrüstung






10.2. Die Regulierung der Lage des Bremspedals

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die Lage des Bremspedals wird von der Länge tolkatelja des Hauptzylinders reguliert, die 249 mm bilden soll (1 – tolkatel, 2 – die Kontermutter).
2. Den Zug der Kontermutter zu schwächen.
3. tolkatel zur entsprechenden Seite umdrehend, nach der geforderten Länge tolkatelja zu streben.
4. Die Kontermutter festzuziehen.
Auf die Hauptseite