Audi 100

1982-1990 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos




Der Audi 100
+ 1.1. Die Verwaltungsorgane und die Geräte
+ 2. Die technischen Charakteristiken
+ 3. Die Motoren
+ 4. Das System der Abkühlung
+ 5. Das Auspuffsystem
+ 6. Das Stromversorgungssystem
+ 7. Die Transmission
+ 8. Der Fahrteil
+ 9. Die Lenkung
- 10. Das Bremssystem
   10.1. Die technischen Charakteristiken
   10.2. Die Regulierung der Lage des Bremspedals
   10.3. Der Hauptzylinder der Bremse
   10.4. Der Bremsmechanismus des Vorderrads der Marke Teves
   10.5. Der Bremsmechanismus des Vorderrads der Marke GIRLING
   10.6. Die Bremsdisk
   10.7. Der Körper der Klammer und der Kolben
   10.8. Der Trommelbremsmechanismus des Hinterrades
   10.9. Die Bremstrommel
   10.10. Der Radbremszylinder
   10.11. Der Scheibenbremsmechanismus des Hinterrades
   10.12. Der Regler des Drucks
   + 10.13. Die stojanotschnyj Bremse
   10.14. Das Antiblocksystem der Bremsen (ABS)
   10.15. Prokatschka des Bremssystems
+ 11. Die Karosserie
+ 12. Die elektrische Ausrüstung






10.7. Der Körper der Klammer und der Kolben

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Die Bremsklammer der Firma Teves

1 – die Gründung der Klammer;
2 – die Schutzkappe;
3 – der Kolben;
4 – uplotnitelnoje der Ring;
5 – der Körper der Klammer;
6 – die Gummibuchse;
7 – die Plastbuchse;
8 – der richtende Finger;
9 – grjasesaschtschitnyj kolpatschok;
10 – schutz- kolpatschek;
11 – das Ventil der Ausgabe der Luft

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Das Auto auf stojanotschnyj die Bremse festzustellen.
2. Stütz- bruski unter die Hinterräder festzustellen.
3. Den Zug der Bolzen der Befestigung des Vorderrads zu schwächen.
4. Aufzuheben und auf die Stützen den Vorderteil des Autos festzustellen.
5. Das Rad abzunehmen.
6. Die Mutter der Befestigung abzuwenden, die Bremsschläuche zu trennen und, die Öffnung des Bremsschlauches, der auf dem Auto blieb zu betäuben.
7. Zwei richtende Finger abzuwenden (es siehe die Abb. die Bremsklammer der Firma Teves), vorläufig grjasesaschtschitnyje kolpatschki abgenommen, und den Körper der Klammer abzunehmen.

Die Auseinandersetzung

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die Schutzkappe (es siehe die Abb. die Bremsklammer der Firma Teves) des Kolbens abzunehmen. Den Körper der Klammer im Schraubstock mit den Laschen der Schwämme aus dem weichen Metall zuzudrücken. Den Kolben aus dem Zylinder herauszunehmen, die zusammengepresste Luft durch den Stutzen für den Bremsschlauch gereicht und an den Kolben von der Hand haltend oder, die hölzerne Leiste unterlegt.
2. uplotnitelnoje den Ring aus dem Zylinder herauszunehmen, das hölzerne Schulterblatt verwendend. Die Anwendung der metallischen Gegenstände wird nicht empfohlen, da es zur Beschädigung prototschki des Zylinders unter uplotnitelnoje den Ring bringen kann.
3. Das Ventil prokatschki auszuschrauben.
4. Den Kolben und den Zylinder von der frischen Bremsflüssigkeit auszuwaschen.

Die Besichtigung und defektowka der Details des Körpers der Klammer

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die Arbeitsoberfläche des Kolbens und des Zylinders anzuschauen. Beim Vorhandensein auf den Arbeitsoberflächen des Kolbens und des Zylinders der Spuren des Verschleißes, der Korrosion, der Muscheln und saboin, den Körper der Klammer im Satz mit dem Kolben zu ersetzen.
2. Der uplotnitelnoje Ring und die Schutzkappe des Kolbens unterliegen dem obligatorischen Ersatz.

Die Montage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die innere Oberfläche des Zylinders mit der frischen Bremsflüssigkeit einzuschmieren.
2. Neu uplotnitelnoje den Ring mit der frischen Bremsflüssigkeit einzuschmieren und, in prototschku des Zylinders einzustellen.
3. Die neue Schutzkappe mit der frischen Bremsflüssigkeit einzuschmieren und, es in prototschku auf dem Kolben einzustellen.
4. Den Kolben in den Zylinder von der Bemühung der Finger einzustellen, irgendwelche Instrumente, und mit Hilfe des Schraubenziehers akkurat nicht verwendend, die äusserliche Kante der Schutzkappe in prototschku des Zylinders einzustellen.
5. Das Ventil prokatschki mit der frischen Bremsflüssigkeit einzuschmieren und, es in den Körper der Klammer einzuschrauben.

Die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
Es wird der Körper der Klammer in der Ordnung, rückgängig der Abnahme festgestellt. Dabei zwei richtende Finger vom Moment 25 N·m umzukehren (2,5 kgs·m), dabei an den richtenden Finger vom Schlüssel haltend. Nach der Anlage prokatschat ausgesetzt der Reparatur die Bremse (siehe den Unterabschnitt 10.15).
Auf die Hauptseite