Audi 100

1982-1990 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos




Der Audi 100
+ 1.1. Die Verwaltungsorgane und die Geräte
+ 2. Die technischen Charakteristiken
+ 3. Die Motoren
+ 4. Das System der Abkühlung
+ 5. Das Auspuffsystem
+ 6. Das Stromversorgungssystem
+ 7. Die Transmission
+ 8. Der Fahrteil
+ 9. Die Lenkung
+ 10. Das Bremssystem
+ 11. Die Karosserie
- 12. Die elektrische Ausrüstung
   - 12.1. Das System der elektrischen Ausrüstung
      12.1.1. Die technische Charakteristik
      12.1.2. Die Schutzvorrichtungen, das Relais und die Steuereinheiten
      + 12.1.3. Der Generator
      - 12.1.4. Der Starter
         12.1.4.1. Die Abnahme und die Anlage des Starters
         12.1.4.2. Die Auseinandersetzung und die Montage des Starters
         12.1.4.3. Die Prüfung, die Besichtigung und defektowka der Details des Starters
      + 12.1.5. Die Beleuchtung und das Blinken
   + 12.2. Die Zündanlage
   + 12.3. Die elektrischen Schemen






12.1.4. Der Starter

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Der Starter Bosch 0,95 kW

1 – die Mutter;
2 – die Stützplatte;
3 – die Schraube;
4 – der Deckel;
5 – die Verlegung;
6 – der Sperrring;
7 – die Scheibe;
8 – stjaschnoj der Bolzen;
9 – das Lager;
10 – der Deckel seitens des Kollektors;
11 – schtschetkoderschatel;
12 – der Körper;

13 – die Mutter;
14 – tjagowoje das Relais;
15 – uplotnitel;
16 – der Hebel des Antriebes;
17 – der Deckel seitens des Antriebes;
18 – der Bolzen;
19 – der Sperrring;
20 – der festhaltende Ring;
21 – der Antrieb des Starters;
22 – der Bolzen;
23 – der Anker

Der Starter Bosch 1,1 kW

1 – die Schraube;
2 – der Deckel;
3 – die Scheibe;
4 – der Sperrring;
5 – die Buchse;
6 – der Deckel seitens des Kollektors;
7 – die Mutter;
8 – tjagowoje das Relais;
9 – uplotnitel;
10 – der Hebel;

11 – der Deckel seitens des Antriebes;
12 – die Schraube;
13 – der Sperrring;
14 – der festhaltende Ring;
15 – der Antrieb des Starters;
16 – das Reduziergetriebe;
17 – der Anker;
18 – der Körper;
19 – schtschetkoderschatel;
20 – stjaschnoj der Bolzen

Auf den Autos sind die Starter der Firma Bosch, mit den 4-Zylinder-Motoren als EF12V 095kW und mit 5-Zylinder- – als DW12V 1,1kW bestimmt.
Auf die Hauptseite