Audi 100

1982-1990 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos




Der Audi 100
+ 1.1. Die Verwaltungsorgane und die Geräte
+ 2. Die technischen Charakteristiken
+ 3. Die Motoren
+ 4. Das System der Abkühlung
+ 5. Das Auspuffsystem
+ 6. Das Stromversorgungssystem
+ 7. Die Transmission
+ 8. Der Fahrteil
+ 9. Die Lenkung
+ 10. Das Bremssystem
+ 11. Die Karosserie
- 12. Die elektrische Ausrüstung
   - 12.1. Das System der elektrischen Ausrüstung
      12.1.1. Die technische Charakteristik
      12.1.2. Die Schutzvorrichtungen, das Relais und die Steuereinheiten
      + 12.1.3. Der Generator
      + 12.1.4. Der Starter
      - 12.1.5. Die Beleuchtung und das Blinken
         12.1.5.1. Der Ersatz der Lampe des Scheinwerfers
         12.1.5.2. Der Ersatz der Lampe des Ladelichtes
         12.1.5.3. Die Abnahme und die Anlage des Scheinwerfers
         12.1.5.4. Die Regulierung des Lichtes der Scheinwerfer
         12.1.5.5. Der Ersatz der Lampe des Fahrtrichtungsanzeigers
         12.1.5.6. Die Abnahme und die Anlage des Fahrtrichtungsanzeigers
         12.1.5.7. Der Ersatz der Lampe der Nebellampe
         12.1.5.8. Die Regulierung des Lichtes der Nebellampen
         12.1.5.9. Der Ersatz der Lampen der hinteren Laterne auf dem Flügel
         12.1.5.10. Der Ersatz der Lampen der hinteren Laterne auf dem Deckel des Gepäckraumes
         12.1.5.11. Der Ersatz der Lampe der Laterne der Beleuchtung des Nummernschildes
         12.1.5.12. Der Ersatz der Lampe der Laterne der Beleuchtung des Gepäckraumes
         12.1.5.13. Der Ersatz der Lampe des Deckengemäldes der Beleuchtung des Salons
         12.1.5.14. Der Ersatz der Lampe des Deckengemäldes des gerichteten Lichtes
         12.1.5.15. Die Abnahme und die Anlage der Kombination der Geräte
         12.1.5.16. Die Prüfung des Stabilisators der Anstrengung
         12.1.5.17. Die Abnahme und die Anlage des Relais-Unterbrechers der Fahrtrichtungsanzeiger
         12.1.5.18. Die Prüfung des Schalters des Lichtes des Rückwärtsgangs
         12.1.5.19. Die Prüfung des Sensors des Temperaturanzeigers der kühlenden Flüssigkeit
         12.1.5.20. Die Prüfung des Registers des Niveaus des Brennstoffes
         12.1.5.21. Die Regulierung des Registers des Niveaus des Brennstoffes
         12.1.5.22. Die Abnahme und die Anlage des Scheibenwischers der Windschutzscheibe
   + 12.2. Die Zündanlage
   + 12.3. Die elektrischen Schemen



fe568650



12.1.5.9. Der Ersatz der Lampen der hinteren Laterne auf dem Flügel

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Die hinteren Laternen

1 – der Deckel des Gepäckraumes;
2 – die Halterung der Laterne;
3 – der Bolzen;
4 – die Halterung der Patronen;
5 – die Lampe;
6 – die Verlegung der Laterne auf dem Flügel;
7 – rasseiwatel der Laterne auf dem Flügel;
8 – rasseiwatel auf dem Deckel des Gepäckraumes;
9 – die Verlegung der Laterne auf dem Deckel des Gepäckraumes;
10 – die Patrone der Lampe;
11 – die Mutter;
12 – der Deckel der Laterne

Die Befestigung der hinteren Laterne auf dem Flügel

1 – die Plastklemmen;

2 – die Mutter der Befestigung der Laterne;

3 – die Halterung der Patronen

Der Ersatz

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die Leitung von "minussowoj" die Klemmen der Batterie auszuschalten.
2. Den Deckel des Gepäckraumes zu öffnen.
3. Die Plastklemmen zusammenzupressen, die auf beiden Seiten die Halterung der Patronen gelegen sind, und, die Halterung der Patronen mit den Lampen herauszunehmen.
4. Die durchbrennende Lampe zu ersetzen.
5. Auf die Stelle die Halterung der Patronen einzustellen und, es festzulegen, die Plastklemmen zugeklinkt.
6. Wenn man rasseiwatel der Laterne abnehmen muss, die Halterung abnehmen und, vier Muttern abwenden.

Auf die Hauptseite