Audi 100

1982-1990 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos




Der Audi 100
+ 1.1. Die Verwaltungsorgane und die Geräte
+ 2. Die technischen Charakteristiken
+ 3. Die Motoren
+ 4. Das System der Abkühlung
+ 5. Das Auspuffsystem
- 6. Das Stromversorgungssystem
   - 6.1. Das Stromversorgungssystem der Vergasermotoren
      6.1.1. Der Ersatz des filtrierenden Elementes des Luftfilters
      6.1.2. Die Abnahme und die Anlage des Luftfilters
      6.1.3. Die Prüfung des Thermoreglers
      6.1.4. Die Prüfung des Ventiles des Thermoreglers
      6.1.5. Die Abnahme und die Anlage der Brennstoffpumpe
      6.1.6. Die Prüfung des Drucks des Drückens der Brennstoffpumpe
      6.1.7. Die Abnahme und die Anlage des Taus des Antriebes des Gaspedals
      6.1.8. Die Regulierung des Taus des Antriebes des Gaspedals
      6.1.9. Der Ersatz des Sensors des Niveaus des Brennstoffes
      6.1.10. Die Abnahme und die Anlage des Tanks
      6.1.11. Der Ersatz des Filters der feinen Reinigung des Brennstoffes
      6.1.12. Die Abnahme und die Anlage des Vergasers
      + 6.1.13. Die Auseinandersetzung und die Montage des Vergasers
      + 6.1.14. Die Regulierungen des Vergasers Pierburg 1B3
      + 6.1.15. Die Regulierungen des Vergasers Pierburg 2Е2
      + 6.1.16. Die Regulierungen des Vergasers Keihin
   + 6.2. Das Stromversorgungssystem der Motoren mit der Einspritzung des Brennstoffes
   + 6.3. Das Stromversorgungssystem des Dieselmotors
+ 7. Die Transmission
+ 8. Der Fahrteil
+ 9. Die Lenkung
+ 10. Das Bremssystem
+ 11. Die Karosserie
+ 12. Die elektrische Ausrüstung






6.1. Das Stromversorgungssystem der Vergasermotoren

6.1.1. Der Ersatz des filtrierenden Elementes des Luftfilters

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Der Luftfilter

1 – der Schild des Zaunes der warmen Luft;
2 – das Kummet;
3 – der Schlauch der Abgabe der warmen Luft;
4 – die spannkräftige Klammer;
5 – der Vakuumschlauch saslonki
Des Thermoreglers;
6 – saslonka des Thermoreglers;
7 – der Pneumoantrieb saslonki;
8 – der Schlauch der Abgabe der kalten Luft;
9 – der Thermoregler;
10 – die Klemme des Deckels des Filters;
11 – der Körper des Filters;
12 – das filtrierende Element;
13 – der Deckel des Filters;
14 – das Ventil des Thermoreglers;
15 – die Verlegung;
16 – der Schlauch der Lüftung kartera;
17 – der Vakuumschlauch vom Vergaser zum Ventil des Thermoreglers

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die Klemmen aufzuknöpfen oder, wenn ist, zwei Schrauben der Befestigung des Deckels abzuwenden.
2. Den Deckel abzunehmen.
3. Das filtrierende Element herauszunehmen.
4. Vom reinen Lappen die Öffnung im Vergaser zu verstopfen. Den Körper und den Deckel des Filters von innen abzureiben. Den Lappen aus der Öffnung herauszunehmen.
5. Das neue filtrierende Element einzustellen.
6. Den Deckel festzustellen. Die Klemmen zuzuknöpfen.
Auf die Hauptseite