Audi 100

1982-1990 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos




Der Audi 100
+ 1.1. Die Verwaltungsorgane und die Geräte
+ 2. Die technischen Charakteristiken
+ 3. Die Motoren
+ 4. Das System der Abkühlung
+ 5. Das Auspuffsystem
+ 6. Das Stromversorgungssystem
+ 7. Die Transmission
- 8. Der Fahrteil
   + 8.1. Die Vorderachsfederung
   - 8.2. Die hintere Aufhängung
      8.2.1. Die Teleskopitscheski Theke
      8.2.2. Die Hinterachse
      8.2.3. Die Bremstrommel
      8.2.4. Die Nabe des Hinterrades (das Modell mit dem Scheibenbremsmechanismus)
      8.2.5. Die Regulierung der Lager der Radnabe
+ 9. Die Lenkung
+ 10. Das Bremssystem
+ 11. Die Karosserie
+ 12. Die elektrische Ausrüstung






8.2. Die hintere Aufhängung

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Die hintere Aufhängung abhängig hebel- mit den längslaeufigen Hebeln und dem querlaufenden reaktiven Luftzug. Die hydraulischen Dämpfer der zweiseitigen Handlung. Auf den Modellen mit dem System der Stabilisierung der Karosserie innerhalb des Balkens der Hinterachse ist der Stabilisator der querlaufenden Immunität bestimmt.

Auf die Hauptseite