Audi 100

1982-1990 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos




Der Audi 100
+ 1.1. Die Verwaltungsorgane und die Geräte
+ 2. Die technischen Charakteristiken
+ 3. Die Motoren
+ 4. Das System der Abkühlung
+ 5. Das Auspuffsystem
+ 6. Das Stromversorgungssystem
+ 7. Die Transmission
+ 8. Der Fahrteil
- 9. Die Lenkung
   9.1. Die technische Charakteristik
   9.2. Das Steuerrad
   - 9.3. Die Steuerspalte
      9.3.1. Die Steuerspalte mit dem System der passiven Sicherheit PROCON-TEN
   9.4. Der Mechanismus der Lenkung
   9.5. Die Regulierung des Mechanismus der Lenkung
   9.6. Der Steuerluftzug
   9.7. Die Pumpe des Hydroverstärkers der Lenkung
   9.8. Die Prüfung des Drucks des Drückens der Pumpe des Hydroverstärkers der Lenkung
   9.9. Prokatschka die Systeme des Hydroverstärkers der Lenkung
   9.10. Der priwodnoj Riemen der Pumpe des Hydroverstärkers
+ 10. Das Bremssystem
+ 11. Die Karosserie
+ 12. Die elektrische Ausrüstung






9.3. Die Steuerspalte

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die Leitung von "minussowoj" die Klemmen der Batterie auszuschalten.
2. Das Steuerrad abzunehmen (siehe den Unterabschnitt 9.2).
3. Die Befestigung podrulewych der Umschaltern durch die Öffnung zu schwächen, die unten im Mantel podrulewych die Umschaltern gelegen ist. podrulewyje die Umschaltern vom Rohr der Steuerspalte abzunehmen, den Leisten mit den Leitungen ausgeschaltet.
4. Die Kombination der Geräte abzunehmen (siehe den Unterabschnitt 12.1.5.15).
5. Durch die Öffnung im Paneel der Kombination der Geräte wyswerlit swerlom vom Durchmesser 3,5 mm der Bolzen der Befestigung des Körpers des Schalters (das Schloss) die Zündungen mit dem abgeschnittenen Kopf.
6. Des Luftzuges und vom Mechanismus der Lenkung abzuführen, den Träger und prischimnuju die Platte abgenommen.
7. Den Bolzen der Befestigung stjaschnogo des Kummets der unteren Welle der Steuerspalte abzuwenden, das Kummet nach oben zu schieben und, die untere Welle von der Welle priwodnoj die Zahnräder des Mechanismus der Lenkung auszuschalten.
8. Die Schrauben der Befestigung herauszuziehen und, das untere Regal seitens des Fahrers abzunehmen.
9. wosduchoduw für obduwa der Beine des Fahrers abzunehmen.
10. Den Bolzen der Befestigung des Kummets abzuwenden, die Welle der Steuerspalte von der Welle priwodnoj die Zahnräder des Mechanismus der Lenkung ausgeschaltet. Auf den Modellen mit der Steuerspalte ohne Hydroverstärker vorläufig, den Schutzmantel zu schieben.
11. Zwei Muttern abzuwenden und, zwei Bolzen der Befestigung der Steuerspalte zum Träger herauszunehmen.
12. Die ein wenig Steuerspalte zu senken und, den Körper des Schalters der Zündung abzunehmen, von ihm der Leisten mit den Leitungen ausgeschaltet.
13. Die Steuerspalte durch die Öffnung im Paneel der Geräte herauszunehmen.

Die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die Steuerspalte in der Rückordnung festzustellen.
2. Dabei sind die oberen und unteren Wellen der Steuerspalte bis zum Anschlag zusammengepresst. Um die Wellen in solcher Lage festzuhalten, ist es empfehlenswert, vorläufig wosduchoduw für obduwa der Beine des Fahrers abzunehmen.
3. Vor der Vereinigung der Welle der Steuerspalte mit der Welle priwodnoj die Zahnräder des Mechanismus der Lenkung, in den Schalter der Zündung den Schlüssel einzustellen und protiwougonnoje die Einrichtung abzuschalten.
4. Der Bolzen 17 Befestigungen des Kummets zieht sich vom Moment 25 N·m (2,5 kgs·m), und zwei Bolzen 18 Befestigungen der Steuerspalte – den Moment 35 N·m (3,5 kgs·m) hin.
Auf die Hauptseite